Dienst am Wort – Startseite
Startseite
Titelcover der aktuelle Ausgabe 1/2018 – klicken Sie für eine größere Ansicht
Die Inhalte
der Zeitschrift
»Dienst am Wort«
Herausgeber
Unsere Autoren
»Dienst am Wort – Gedanken zur Sonntagspredigt« – die Predigtzeitschrift für Pfarrer und alle im Dienst der Verkündigung Stehenden. Sie enthält für jeden Sonn- und Feiertag ausgearbeitete Predigten zu Lesung und Evangelium sowie Texte zu einzelnen Gottesdienstelementen.

Unsere aktuelle Ausgabe 1/2018 mit folgenden Beiträgen:
Einführung
Anton Seeberger
Liebe Leserinnen und Leser,

schon heute wollen wir unsere Fastenpredigtreihe ankündigen, damit Sie besser planen und diese Festzeit vorbereiten können:
Wie in den vergangenen Jahren werden Herausgeber und Mitglieder des Beirates eine Predigtreihe zu den Sonntagsevangelien der Fastenzeit anbieten. Die Predigten eignen sich als Homilie zu den einzelnen Sonntagen, als Reihe durch die Sonntage der Fastenzeit oder auch als Zentrum für die in manchen Gemeinde gebräuchliche Gottesdienstform der Fastenpredigt Wir wollen den Fastenpredigten in diesem Jahr einen dezidiert christologischen Schwerpunkt geben und haben uns vorgenommen, folgende Leitfrage an die Evangelien zu stellen:
Als wer erscheint Christus?

Lesen Sie mehr...   
Leseprobe 1

Neujahr – Hochfest der Gottesmutter Maria

Annegret Hiekisch
Vertrauensvoll ins neue Jahr
 
Einführung
Wir stehen heute am Beginn eines neuen Jahres. Neujahr ist für viele Menschen ein ganz besonderer Tag – mit unterschiedlichen Gefühlen zwischen Hoffen und Bangen, neuen Chancen, aber zugleich auch großer Ungewissheit, was tatsächlich kommen wird. Die Kirche hat diesenTag als Hochfest der Gottesmutter Maria gewidmet und gibt ihm dadurch nochmals einen ganz eigenen Akzent. Maria, diese besondere Frau mit einer großen Innerlichkeit und einem tiefen Vertrauen auf Gott, kann uns ein Leitbild sein für unsere eigenen Suchbewegungen und Schritte hinein in das neue Jahr. Lassen wir uns in dieser Feier ermutigen und begrüßen wir Jesus Christus in unserer Mitte.

Lesen Sie mehr...   
Leseprobe 2

Fest der Erscheinung des Herrn

Beate Jammer
Der Ort, wo Gott ist
 
Einführung
Das Erscheinungsfest weitet den Blick von einem Stall in Betlehem in die ganze Welt. In den Sterndeutern kommen Menschen außerhalb des Volkes Israel zum göttlichen Kind. Das Brauchtum macht später drei Könige daraus als Vertreter der bekannten Erdteile. In Jesus Christus leuchtet die Herrlichkeit Gottes für die ganze Welt auf – das ist die Botschaft des heutigen Tages. Was ist von dieser leuchtenden Herrlichkeit zu spüren – in unseren Orten, in unserer Kirche, in unserem Herzen?

Lesen Sie mehr...   
Leseprobe 3

Fest der Darstellung des Herrn

Eva-Maria Zwyer
Augen-Blicke
 
Einführung
Gott sei Dank werden die Tage wieder länger! Allmählich nur, aber unübersehbar. Wir sind Menschen des Lichts. Tages- und ganz besonders Sonnenlicht sind für unsere innere und äußere Gesundheit wichtig. Wenn die Tage länger werden, kann sich auch das innere Dunkel, das in der Zeit der langen Nächte viele Menschen bedrängt und ängstigt, nach und nach wieder aufhellen.

Lesen Sie mehr...   

Sie haben die Wahl...
weitere Infos zu unseren Abonnements
pastoral.de
BasisProgramm

pastoral.de - BasisProgramm
weitere Infos zum BasisProgramm
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen



Dienst am Wort
Telefon: +49 (0) 711 44 06-134 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum